Herzlich willkommen bei der katholischen Pfarrgemeinde St. Georg Hopsten
und dem Wallfahrsort St. Anna Breischen

Pfarreirat

Der Pfarreirat ist an der Leitung der Pfarrgemeinde beteiligt und gestaltet das kirchliche Leben mit.

Zum im November 2017 gewählten Pfarreirat gehören acht gewählte Mitglieder, zwei berufene Mitglieder, zwei benannte Mitglieder sowie die Mitglieder des Seelsorgeteams. Der Pfarrer der Gemeinde kann im Bedarfsfall weitere Mitglieder berufen, damit möglichst alle Generationen und Arbeitsbereiche innerhalb dieses Gremiums repräsentiert werden. Die jeweilige Amtszeit des Pfarreirates beträgt vier Jahre.

Die Mitglieder des Pfarreirates nehmen an den regelmäßigen Sitzungen des Pfarreirates (ca. alle zwei Monate) teil. Hinzu kommt in der Regel die Mitarbeit in einem der Fachausschüsse (Caritas, Jugend, Katechese, Liturgie, Öffentlichkeitsarbeit, Ökumene, Wallfahrt) der Pfarrgemeinde.

Aktuell gehören dem Pfarreirat an (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Barkmann, Andrea
  • Borchert, Karoline, Vorsitzende
  • Greiwe, Reinhold
  • Jaspers, Annegret
  • Klausing, Agnes
  • Langemeyer, Oliver
  • Overberg, Karola
  • Schröder- Goecke, Silvia
  • Wermeling, Konrad
  • Wessels, Michael, stv. Vorsitzender

An den regelmäßigen Sitzungen nehmen neben dem Seelsorge-Team zudem beratend teil:

  • Gabriele Schröer (Pfarrsekretärin)
  • Heinz Wallmeier (als Vertreter des Kirchenvorstandes)

Die konstituierende Sitzung des neuen Pfarreirates hat am Montag, 27.11.2017 stattgefunden.

In seelsorgerischen Notfällen erreichen Sie einen Seelsorger unter Tel. 7078 oder unter den Kontaktdaten der Seelsorger hier

Nachricht der Woche

Im Advent soll der Weihnachts-Pfarrbrief unserer Kirchengemeinde erscheinen.

Es wäre schön, wenn sich Gruppen und Vereine wieder mit einem kurzen Artikel beteiligen würden. Es wird darum gebeten, den Bericht in der Form 1 DIN A 4-Seite im ods-/doc- oder docx-Format anzuliefern. Bilder bitte im JPG-Format in einer Auflösung von mind. 640 x 480 Pixel und max. 1024 x 768 Pixel (Querformat).

Spätester Abgabetermin ist der 10. November 2019 an stgeorg-hopsten@bistum-muenster.de