Herzlich willkommen bei der katholischen Pfarrgemeinde St. Georg Hopsten 
und dem Wallfahrtsort St. Anna Breischen

Pfarreirat

Der Pfarreirat ist an der Leitung der Pfarrgemeinde beteiligt und gestaltet das kirchliche Leben mit.

Zum im November 2017 gewählten Pfarreirat gehören acht gewählte Mitglieder, zwei berufene Mitglieder, zwei benannte Mitglieder sowie die Mitglieder des Seelsorgeteams. Der Pfarrer der Gemeinde kann im Bedarfsfall weitere Mitglieder berufen, damit möglichst alle Generationen und Arbeitsbereiche innerhalb dieses Gremiums repräsentiert werden. Die jeweilige Amtszeit des Pfarreirates beträgt vier Jahre.

Die Mitglieder des Pfarreirates nehmen an den regelmäßigen Sitzungen des Pfarreirates (ca. alle zwei Monate) teil. Hinzu kommt in der Regel die Mitarbeit in einem der Fachausschüsse (Caritas, Jugend, Katechese, Liturgie, Öffentlichkeitsarbeit, Ökumene, Wallfahrt) der Pfarrgemeinde.

Aktuell gehören dem Pfarreirat an (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Barkmann, Andrea
  • Borchert, Karoline, Vorsitzende
  • Greiwe, Reinhold
  • Jaspers, Annegret
  • Klausing, Agnes
  • Langemeyer, Oliver
  • Overberg, Karola
  • Schröder- Goecke, Silvia
  • Wermeling, Konrad
  • Wessels, Michael, stv. Vorsitzender

An den regelmäßigen Sitzungen nehmen neben dem Seelsorge-Team zudem beratend teil:

  • Gabriele Schröer (Pfarrsekretärin)
  • Heinz Wallmeier (als Vertreter des Kirchenvorstandes)

 

In seelsorgerischen Notfällen erreichen Sie einen Seelsorger unter Tel. 7078 oder unter den Kontaktdaten der Seelsorger hier

Nachricht der Woche

INFO: Der Messdienerplan für Oktober und November 2020 liegt im Schriftenstand der Pfarrkirche aus.


 Ab dem 03.10.2020 finden jeden
Samstag um 18:00 Uhr, sowie jeden
Sonntag um 8:00 Uhr und um 10:00 Uhr öffentliche Gottesdienste in der
St. Georg Pfarrkirche statt.
Hierzu ist eine vorherige telefonische Anmeldung im Pfarrbüro erforderlich.

Zudem finden jeden Montag und Mittwoch, jeweils um 18:30 Uhr in der St. Georg Pfarrkirche Gottesdienste statt. Zur Teilnahme ist ein Rückverfolgungsbogen erforderlich, den Sie ausdrucken oder in der Pfarrkirche abholen können. Den Rückverfolgungsbogen finden Sie hier